META-DOK > Presse > Pressemitteilung anzeigen

Presse

META-LEVEL Software AG stellt „smarte“ Dienstleistungen für Industrie 4.0 auf der CeBIT vor

06.03.2015

Smart Services - Predictive Analytics - Big Data

Auf dem Weg zur „Smart Factory“ unterstützt das Saarbrücker Softwarehaus mit seinen intelligenten Dienstleistungen Industrieunternehmen bei der Automatisierung und Flexibilisierung von Produktionsprozessen. Zu den „Smart Services“ gehören bspw. die Übernahme, Aufbereitung, Analyse und Visualisierung von Daten aus der Produktion (Messwerte, Kennzahlen, Qualitätsdaten etc.) oder Scannerlösungen (Barcodes, DMC, RFID, NFC) zur Werkzeug- bzw. Werkstückverfolgung. Mittels Prognoseberechnungen (Predictive Analytics) können zudem Trends und Risiken frühzeitig aufgespürt und Maßnahmen ergriffen werden, um Prozesse zu optimieren, Kosten zu sparen und flexibler auf Kundenanforderungen reagieren zu können. Dabei fallen oft sehr großen Datenmengen (BigData) an, die bewältigt werden müssen.

Das 1983 gegründete Softwarehaus mit Sitz in Saarbrücken bearbeitet schon seit Jahren IT-Projekte im industriellen Umfeld. Der aktuelle Trend der sogenannten 4. Industriellen Revolution wird getragen von den neuen Möglichkeiten des Internet der Dinge. Die verstärkte Digitalisierung der Produktionsprozesse verlagert „Intelligenz“ zu den einzelnen Werkstücken und Maschinen und erfordert die Verschmelzung von Ingenieursdisziplinen mit der Informatik. META-LEVEL hat sich schon früh diesen Herausforderungen gestellt und kann heute seinen Kunden „smarte“ Dienstleistungen anbieten, die für die Optimierung der Produktionsprozesse benötigt werden.

Nähere Informationen zu diesen sowie weiteren Dienstleistungen erhalten Interessierte am Stand der META-LEVEL Software AG auf der CeBIT, in Halle 5, Stand E28 (Saarland-Stand).

Zurück

Neuigkeiten als RSS-Feed

Mit unserem RSS-Feed sind sie immer auf dem neuesten Stand.

RSS-IconMETA-DOK RSS Feed